Fotoshooting mit Annette und Andrew York

Oder: wir waten durch den Fluss, Juchhe!

Andrew York an Hausmauer

Was für ein wunderbarer Tag!  

Vergangenen Montag habe ich Promofotos für Andrew York gemacht. Ja, DER Andrew York: Gitarrist und Komponist auf Weltniveau und Grammy-Preisträger!

 

Ich werde dieses Shooting ganz sicher nie vergessen. Es war nass, anstrengend und unglaublich schön.

 

Um 10 Uhr morgens sind Andrew, seiner Frau Annette und ich losgezogen...

 

Eigentlich war ich ja schon seit 8 Uhr unterwegs, denn das Shooting stellte mich vor eine große Herausforderung: welche Location sollte ich wählen? Ich befand mich nämlich in Altheim / Oberösterreich. Einen Ort, den ich nicht wirklich gut kenne.

 

Also stand ich früh auf. Ich war die Erste beim Frühstück. Und ich war die Erste (und auch die Einzige), die mit schwerer Fototasche durch Altheim streifte und mit Turnschuhen den Fluss durchquerte. (Ich habe es auch ohne Schuhe versucht, aber die Steine im Flussbett und meine Füße waren nicht kompatibel). Meine Mission: "finde den Spot, der einem Musiker wie Andrew York gerecht wird!"

 

Kurz vor 10 Uhr war ich schließlich mit meiner Sichtung fertig. Und ich hatte den Spot! Eigentlich gab es gleich mehre Spots, die gut waren. Ich war ein Glückspilz. Punkt 10 Uhr betrat ich schließlich wieder das Hotel, um Annette und Andrew York abzuholen. (Lustigerweise waren die Yorks und ich Zimmernachbarn und glücklicherweise ignorierte das Hotelpersonal meine nassen Schuhe - so wie ich.)

 

Dann ging es los. Wir waren schon eine auffällige kleine Truppe, als wir uns auf den Weg machten: Annette York mit Trolley und Kleidersack mit Wechselkleidung, Andrew York mit seiner Gitarre und ich mit meiner Fotoausrüstung...

 

Making-of

Wie schön, dass Annette York das Shooting auf Fotos festgehalten hat. Denn in diesem Fall sagen Bilder mehr als alle Worte. 

"Making-of-Fotos" all by Annette York (threehatsmusicmanagement@yahoo.com), http://www.andrewyork.net/booking.php

Das Resümee des Shootings

Ich habe einen Weltstar kennengelernt, der mich vergessen ließ, dass er ein Weltstar ist. Andrew York ist ein liebenswerter, tiefgründiger Mensch, mit dem man gerne Zeit verbringt. Nicht weil er Gitarrist ist, sondern weil er Andrew ist.

 

Ich habe Annette York kennengelernt. Eine bewundernswerte und warmherzige Frau, die ihren Mann bedingungslos unterstützt und die mir sehr schnell vertraut und nah war. 

 

Meine Knie sind aufgeschürft und ich habe Blasen an den Füßen. Es war ein anstrengender Fototermin und ich bin Andrew sehr dankbar, dass er alle meine verrückten Ideen mitgemacht hat.

 

Irgendwann im Fluss hat Andrew zu mir gesagt, dass dies das gefährlichste Shooting sei, das er jemals gemacht habe - aber auch das lustigste. 

Und hier sind nun die Fotos...

Andrew York Website: http://www.andrewyork.net/Home.php


Text und Fotos: Christine Lang

Making-of-Fotos: Annette York

 

Special thanks to: Annette und Andrew York. It was great spending time with you. You are wonderful people.


----------------------------------------------------------------------------        Artikel teilen        ---------------------------------------------------------------------------

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Mareike Schiemann (Freitag, 05 August 2016 09:18)

    So herzlich und witzig-spritzig geschrieben. Traumhaft schöne Fotos. Ich wusste gar nicht, dass Fotos so ans Herz gehen können.
    Mit Deiner Beschreibung, liebe Christine, muss man Andrew und Annette sofort gern haben, ohne sie vorher zu kennen. Ohne zu übertreiben...ich bin begeistert. Danke dafür!

  • #2

    Christine Lang (Freitag, 05 August 2016 10:40)

    Danke, liebe Mareike. Ich freue mich, dass dir der Beitrag gefällt... Annette und Andrew York sind wirklich Menschen, die man gleich ins Herz schließt.

  • #3

    Moni Herrmann (Freitag, 05 August 2016 13:12)

    Liebe Christiane,
    Dein Einsatz....der Hammer und es hat sich gelohnt, denn die Fotos und der geniale Bericht sind sensationell.
    Du bist so ein liebenswerter, talentierter und einzigartiger Mensch, man muss Dich einfach gern haben.
    Ich freu mich auf Alles was von Dir kommt und auf ein baldiges Wiedersehen!
    Liebe Grüße
    Moni

  • #4

    Christine Lang (Freitag, 05 August 2016 13:35)

    Tausend Dank, liebe Moni! Ich freue mich gerade sehr. Und ich hoffe, dass ich dich ganz bald sehe!

  • #5

    Brigitte Uhrmann (Freitag, 05 August 2016 15:56)

    Liebe Christine, aus Deinen innigen Fotos schreit laut die Lebensfreude. Diese Bilder gehen wunderbar ans Herz und man möchte diesen Musiker zu gerne auf seiner Gitarre hören.

  • #6

    Christine Lang (Freitag, 05 August 2016 16:44)

    Danke, liebe Brigitte. Ja, du solltes Andrew York mal live hören, wenn es geht. Ich bin mir sicher, du würdest seine Musik lieben.

  • #7

    Annette York (Samstag, 06 August 2016 01:31)

    Liebe Christine,

    es war das reinste Vergnügen für Andrew und mich, dieses Shooting mit Dir zu machen. Aber noch wichtiger war, daß Andrew sich bei Dir sicher fühlte. Mit Deiner wundervollen ruhigen Art hast Du es ganz einfach geschafft, daß sich Andrew loslassen konnte; daß er er selber sein konnte. Dabei hat er die Kamera ganz und gar vergessen können und hat einfach jeden Augenblick genossen. Und daß ich dabei zuschauen durfte, wie Du Andrew ganz dezent Anweisungen gabst, wie Du ihn geleitet hast, daß ich Dich dabei "in Aktion" sehen durfte, Dein voller körperlicher und seelischer Einsatz, war für mich einfach grandios. Beim Waten im Wasser habe ich mich in meine Kindheit zurück versetzt gefühlt und habe einfach pure Freude gefühlt. Du hast die wundervollsten Orte in Altheim gefunden, und dann hast Du es geschafft, dort in der Natur Andrews Wesen ganz und gar zu erfassen und in Deinen Bildern einzufangen!
    Er hatte einige Foto-Shootings in früheren Jahren von denen er kein einziges Foto verwendet hat, weil sie einfach "den Andrew" nicht wiedergeben konnten. Und nun Deine Fotos, jedes einzelne ein Juwel. Was für eine Freude!
    Das Beste aber an dem ganzen Shooting war, daß wir in Dir, liebe Christine, eine wunderbare Freundin gewonnen haben. Von ganzem Herzen unseren tiefsten Dank dafür.
    Alles Liebe,
    Annette und Andrew York

  • #8

    Christine Lang (Samstag, 06 August 2016 12:06)

    Liebe Annette, lieber Andrew, ich danke euch von ganzem Herzen. Ich bin sprachlos und ich bin glücklich, dass wir uns gefunden haben.


Follow 'by Christine Lang'

'by Christine Lang' Newsletter...



Wann gibt es hier was Neues? Mit dem by Christine Lang Newsletter immer auf dem aktuellsten Stand sein! Es geht ganz einfach.